Rosenbauer empfiehlt professionellen Reinigungs- und Imprägnierservice

Persönliche Schutzausrüstung (Jacken, Hosen, Helme, Stiefel und Handschuhe) sind lebensnotwendig für den Einsatz der Rettungskräfte. Sie müssen teilweise über 1.000 °C aushalten und gegen Chemikalien und Säuren schützen. Oft sind diese nach dem Einsatz mit Giftstoffen belastet. Kurzum, die Persönliche Schutzausrüstung unserer Retter sind im Einsatz den vielfältigsten tlw. aggressiven Einflüssen ausgesetzt.

Daher müssen diese vor dem nächsten Einsatz sorgfältig und materialgerecht (also professionell) gepflegt werden, um eine möglichst lange Lebensdauer dieser hochwertigsten Materialien zu erreichen. Bisher ist dieser umfassende und landesweit angebotene professionelle Service der Pflege der kompletten Schutzausrüstung einmalig.

Damit die Funktionsmerkmale der Schutzbekleidung auch nach vielen Einsätzen erhalten bleiben, ist eine fachgerechte Reinigung und Pflege unverzichtbar. Hitzeschutz, mechanische Widerstandsfähigkeit und Atmungsaktivität lassen bei korrekter Pflege auch nach jahrelanger Nutzung nicht nach. Diese Pflege ist seitens der Träger der Feuerwehren (Landkreise und Gemeinden) dokumentiert nachzuweisen.

Um diesen Service von Anfang an umfassend anbieten zu können, gehen Meyerundkuhl Spezialwäschen mit Sitz in Hardegsen (Deutschland) und der internationale Marktführer Rosenbauer mit Sitz in Leonding (Österreich) eine strategische Partnerschaft ein.

Neuigkeiten vom professionellen Online Imprägnierservice

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.