VAUDE überzeugt. Der familiengeführte und für sein Umweltengagement vielfach ausgezeichnete Outdoor-Ausrüster aus Oberschwaben hat sich als einer der ersten in der Branche freiwillig verpflichtet, seine Outdoor-Bekleidung bis 2018 vollständig frei von gefährlichem PFC (Fluor-Kohlenstoffverbindungen) herzustellen. Da ist es nur konsequent, dass VAUDE nun auch in Sachen PFC-freier Re-Imprägnierung von Outdoor-Bekleidung einen Schritt weitergeht.">

VAUDE setzt auf Imprägnierservice

VAUDE - bekannt für nachhaltige und innovative Outdoorprodukte - empfiehlt nun auch Online auf den Imprägnierservice von Meyerundkuhl. Kunden von VAUDE können schon seit dem Sommer in allen VAUDE Stores und Outlets persönlich (z.B. bei einem Einkauf) einen Auftragszettel für den PFC-freien Imprägnierservice abholen. Seit dem ersten Oktober wird die Zusammenarbeit der beiden Firmen nun auch Online sichtbar: VAUDE bietet den Imprägnierservice auf der innovativen Seite help.vaude.com an. Als einer der der führenden Outdoor-Marken setzt VAUDE auf eine nachhaltige Produktion (VAUDE wurde 2015 zur nachhaltigsten Marke Deutschlands erklärt) und legt Wert auf einen langlebiegen Lebenszyklus Ihrer Produkte. Kunden können sich unter help.vaude.com daher umfangreich über Produkteigenschaften und deren Nutzung sowie Reparatur-, Service-, und Pflegehinweisen informieren. Da darf der Imprägnierservice zur Wiederherstellung der Imprägnierung nicht fehlen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.